Netzwerk e.V.Offener GanztagOffene GanztagsschulenGGS Nibelungenstraße

Kontakt

Logo GGS Nibelungenstraße

GGS Nibelungenstraße Nibelungenstraße 50a
50739 Köln-Mauenheim
Telefon (OGS): (0221) 2221611-30
E-Mail (OGS): ogs-nibelungenstrasse@
netzwerk.koeln

Leitung der OGS Nibelungenstraße:
Fatma Ödemis

Wir machen mit!

KEEKS-Logo

Links

http://www.ggs-nibelungenstr-koeln.de

 

GGS Nibelungenstraße

GGS Nibelungenstraße

Die Offene Ganztagsgrundschule Nibelungenstraße befindet sich im Kölner Stadtteil Mauenheim. Mauenheim ist der flächenmäßig kleinste Stadtteil von Köln und liegt im linksrheinischen Stadtbezirk Nippes. Die Schulanlage wurde 1923 vom Kölner Architekten Wilhelm Riphahn errichtet, um den Bewohnern der dort ebenfalls von ihm gebauten ersten Hofsiedlung „Grüner Hof“ den Besuch einer Volksschule zu ermöglichen.

Die Gemeinschaftsgrundschule Nibelungenstraße hat im Schuljahr 2012/2013 260 Schüler und Schülerinnen, von denen 170 Kinder die Offene Ganztagsschule besuchen. Das Mittagessen und die pädagogischen Angebote finden im Rahmen des Offenen Ganztags ergänzend zum Unterricht statt. Eine Betreuung der Kinder ist somit während der Schulzeit jeden Tag von 8.00 bis 16.00 Uhr gewährleistet. Für Eltern, die aufgrund Ihrer Berufstätigkeit dringend auf eine verlängerte Öffnungszeit angewiesen sind, hat Netzwerk e.V. während der Schulzeit eine Betreuungsgruppe bis 17 Uhr von montags bis donnerstags eingerichtet.

Die außerunterrichtlichen Angebote der Offenen Ganztagsschule richten sich unter anderen am Leitbild einer nachhaltigen Entwicklung aus. Im Rahmen des pädagogischen Alltagslebens an der GGS Nibelungenstraße möchte Bildung für nachhaltige Entwicklung den Schüler und Schülerinnen die Möglichkeit eröffnen, sich Werte, Kompetenzen und Wissen anzueignen, die für die eigenverantwortliche Gestaltung einer zukunftsfähigen Welt erforderlich sind.

Die AGs und Projekte des Offenen Ganztags

AG-Plan 2013/14

© Netzwerk e.V. – Soziale Dienste und Ökologische Bildung | Kontakt | Impressum | nach oben